Rufen Sie uns an: 089 90098640 oder senden Sie uns eine E-Mail
Navigation öffnen/schließen
Christian Stephan Hintermaier, Wirtschaftsberatung München
 Startseite

KFZ Versicherungsvergleich

Motorrad Versicherungsvergleich

 Gratis Downloads

 Bewertungen

 Unsere tägl. Arbeit

 Gratis Newsletter

 An gute Freunde

 Beratung zu Hause

 Kunden werben Kunden
"Die Beratung durch Herrn Hintermaier war absolut kompetent, umfassend und sehr gut vorbereitet. Wir hatten noch nie einen so guten Berater und könnnen ihn nur empfehlen!"

- Familie Pöller

"Ich finde dass die Beratung sehr persönlich war, was mir sehr geholfen hat. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und bis jetzt kann ich nichts Negatives sagen."

- Frau Haist

"Wenn ich gewusst hätte wie einfach ein Versicherungs-Check ist, hätte ich das schon viel früher gemacht.
Wir sparen uns in Zukunft über 500€ jährlich an Versicherungsbeiträgen!"

- Frau Müller

    alle Bewertungen ansehen

Zahnzusatzversicherung

Ist ein Zahnzusatzversicherung sinnvoll ?
Viele Patienten gehen regelmäßig - meist 1x- jährlich - zum Zahnarzt. Prophylaxe, Zahnbehandlung, Zahnersatz, Kieferorthopädie - all diese Behandlungsarten können über eine Zahnzusatzversicherung abgesichert werden. Ein 35-jähriger beispielsweise hat in seinem Leben noch rund 50 Zahnarzt-Termine. Mit steigendem Alter werden die Behandlungen oft aufwendiger. Die gesetzliche Krankenkasse kann nur relativ niedrige Festzuschüsse zahlen oder schließt eine optimale, langlebige Behandlungsmethode gänzlich aus.

Grafik über Festkostenzuschuss im Vergleich zum eigenanteil

Mit dem Festkostenzuschuss erhalten gesetzlich Versicherte nur noch einen Fix-Betrag zur geplanten Behandlung. Durch regelmäßige Zahnarztbesuche kann man über das Bonusheft noch zwischen 10 und 30% des Festkostenzuschusses zusätzlich erstattet bekommen. Oftmals beträgt der Anteil der GKV jedoch nur 10-20% des Gesamtbetrags.

Erklärung zum Bild:
Der Kunde erhält eine Zahnarztrechnung für ein Inlay aus Keramik in Höhe von ca. 800 €. Der Festkostenzuschuß der GKV beträgt in diesem Fall ca. 40 €. Der bleibt auf den Restkosten von 760€ sitzen. Dies entspricht einem Eigenanteil von 95% !
Das muss nicht sein... Lassen sie sich ein unverbindliches Angebot für die für sie passende Zahnzusatzversicherung von uns machen.


Inzwischen gibt es weit über 200 Zahnzusatztarife von privaten Krankenversicherern - und täglich kommen neue hinzu. Aber:
Zahnzusatzversicherung ist nicht gleich Zahnzusatzversicherung!
Lassen Sie sich nicht von Billig- oder Lockangeboten täuschen!
Achten Sie immer auf beste Leistungen!
Ein guter Zahnzusatztarif sollte mindestens folgende Leistungen beinhalten:
Vergleichen Sie selbst:

Kosten-Leistung-Grafik

Unser Tipp: Achten Sie unbedingt auf das Kleingedruckte:
So begrenzen manche Versicherer die Zuzahlungen in den ersten drei Jahren auf maximal 500 € oder schreiben 2.000 € pro Jahr als Obergrenze fest. Das mag heute noch ausreichen, aber reichen 2.000 € in 20 oder 30 Jahren für eine anspruchsvolle Behandlung noch aus?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir berechnen dann für Sie den idealen Versicherungschutz mit dem optimalen Preis/Leistungsverhältnis, völlig frei von Konzerninteressen.
Tel. 089/900 986 40